Angebote zu "Selbst" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

The Plus One
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kelly ist neunundzwanzig, Roboteringenieurin, brillant, ehrgeizig - und Dauersingle. Als die Hochzeit ihrer Schwester bevorsteht und Kelly wieder einmal am Katzentisch zu enden droht, schreitet sie zur Tat und baut sich ihren Traummann einfach selbst! Ethan ist groß, gut aussehend, charmant und witzig. Und er versteht Kelly wie kein Zweiter auf dieser Welt. Kein Wunder, schließlich hat sie ihn ja höchstpersönlich programmiert. Doch dann passiert etwas, das Kelly nie für möglich gehalten hätte: Sie verliebt sich in Ethan, den Roboter ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der verborgene Schatz
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereinigt drei grundlegende Texte, die einen Einstieg erlauben in die universelle Schau und das tiefe Verstehen des andalusischen Mystikers Muhyiddin Ibn Arabi (1165-1240), dessen Titel wie "Größter Meister", "Pol des Wissens" oder "Doktor Maximus" von seiner außerordentlichen, noch heute verbreiteten Anerkennung in Ost und West zeugen. Wie kein zweiter Sufi vor oder nach ihm, lehrte Ibn Arabi mit großer Klarheit der Vision die Absolute Einheit aller Existenz und die Wege ihrer Selbstoffenbarung. So erklärt seine mystische Philosophie der Einheit des Seins auch den berühmten Hadith des Propheten Mohammed, in dem dieser Gott sagen lässt: "Ich war ein verborgener Schatz und sehnte Mich danach, erkannt zu werden; also erschuf Ich die Welt, auf dass Ich erkannt werde." Die vorliegende, sorgfältig editierte Sammlung beinhaltet das Traktat "Der innerste Kern", das "Lubbul Lubb", die von Ismail Hakki Bursevi (1685-1717), einem der bedeutendsten Schüler Ibn Arabis, übertragene und kommentierte, gut lesbare Zusammenfassung der komplexen Grundlehren des größten Scheichs. Weiter umfasst der Band die so genannten "Neunundzwanzig Seiten", eine klassische Einführung in das Studium Ibn Arabis, sowie einen wichtigen Schlüsseltext zum Thema Selbsterkenntnis: Ibn Arabis Kommentar über die Aussage des Propheten "Wer sich selbst kennt, kennt seinen Herrn" aus seiner "Abhandlung vom Sein", dem "Risalat al-Wujudiyah". Der innerste Kern / Lubbul Lubb. Die Neunundzwanzig Seiten. Wer sich selbst kennt. / Kitab al-Ajwibah.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der verborgene Schatz
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereinigt drei grundlegende Texte, die einen Einstieg erlauben in die universelle Schau und das tiefe Verstehen des andalusischen Mystikers Muhyiddin Ibn Arabi (1165-1240), dessen Titel wie "Größter Meister", "Pol des Wissens" oder "Doktor Maximus" von seiner außerordentlichen, noch heute verbreiteten Anerkennung in Ost und West zeugen. Wie kein zweiter Sufi vor oder nach ihm, lehrte Ibn Arabi mit großer Klarheit der Vision die Absolute Einheit aller Existenz und die Wege ihrer Selbstoffenbarung. So erklärt seine mystische Philosophie der Einheit des Seins auch den berühmten Hadith des Propheten Mohammed, in dem dieser Gott sagen lässt: "Ich war ein verborgener Schatz und sehnte Mich danach, erkannt zu werden; also erschuf Ich die Welt, auf dass Ich erkannt werde." Die vorliegende, sorgfältig editierte Sammlung beinhaltet das Traktat "Der innerste Kern", das "Lubbul Lubb", die von Ismail Hakki Bursevi (1685-1717), einem der bedeutendsten Schüler Ibn Arabis, übertragene und kommentierte, gut lesbare Zusammenfassung der komplexen Grundlehren des größten Scheichs. Weiter umfasst der Band die so genannten "Neunundzwanzig Seiten", eine klassische Einführung in das Studium Ibn Arabis, sowie einen wichtigen Schlüsseltext zum Thema Selbsterkenntnis: Ibn Arabis Kommentar über die Aussage des Propheten "Wer sich selbst kennt, kennt seinen Herrn" aus seiner "Abhandlung vom Sein", dem "Risalat al-Wujudiyah". Der innerste Kern / Lubbul Lubb. Die Neunundzwanzig Seiten. Wer sich selbst kennt. / Kitab al-Ajwibah.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
"Kitsch? Ach was!"
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal genügen Kleinigkeiten, um sich selbst oder Jemandem, den man gerne mag, eine Freude zu bereiten.Um die neunundzwanzig wunderschön gestalteten Modelle in diesem Buch nachzuarbeiten, bedarf es hauptsächlich einer Häkelnadel und Wolle in drei verschiedenen Farben: Weiß, Rosa und Grün......und ein bisschen Zeit.Schon lassen sich Gastgeschenke, Mitbringsel oder aber auch kleine Seelenwärmer und Deko-Objekte für den Eigenbedarf gestalten: Tee- und Windlichter, Bilderrahmen, Kleiderbügelbezug, Portemonnaie, Taschentuch-Hülle, Stirn- und Haarband, Gläserdeckelbezug, Mini-Dekokörbchen, Peeling- und Handtuch, ....Zeitlose, liebevolle, einfach "heimelige" Kleinigkeiten, die zeigen, dass nostalgisch nicht gleich kitschig sein muss, sondern durchaus romantische Akzente im Alltag setzen kann.Deswegen auch der Buchtitel "Kitsch? Ach was!".Hinweis: Das Buch enthält keine Häkelschule. Grundkenntnisse sollten daher vorhanden sein.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
"Kitsch? Ach was!"
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal genügen Kleinigkeiten, um sich selbst oder Jemandem, den man gerne mag, eine Freude zu bereiten.Um die neunundzwanzig wunderschön gestalteten Modelle in diesem Buch nachzuarbeiten, bedarf es hauptsächlich einer Häkelnadel und Wolle in drei verschiedenen Farben: Weiß, Rosa und Grün......und ein bisschen Zeit.Schon lassen sich Gastgeschenke, Mitbringsel oder aber auch kleine Seelenwärmer und Deko-Objekte für den Eigenbedarf gestalten: Tee- und Windlichter, Bilderrahmen, Kleiderbügelbezug, Portemonnaie, Taschentuch-Hülle, Stirn- und Haarband, Gläserdeckelbezug, Mini-Dekokörbchen, Peeling- und Handtuch, ....Zeitlose, liebevolle, einfach "heimelige" Kleinigkeiten, die zeigen, dass nostalgisch nicht gleich kitschig sein muss, sondern durchaus romantische Akzente im Alltag setzen kann.Deswegen auch der Buchtitel "Kitsch? Ach was!".Hinweis: Das Buch enthält keine Häkelschule. Grundkenntnisse sollten daher vorhanden sein.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Max Weber
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits als Dreizehnjähriger studiert er die Werke Machiavellis und Luthers, mit neunundzwanzig wird er Professor, er ist zeitweise glühender Nationalist und sieht sich als Gesellschaftstourist dennoch gern den American Way of Life an: Max Weber (1864-1920) gehört nicht nur zu den einflussreichsten Denkern der Moderne, sondern ist zugleich eine der schillerndsten, widersprüchlichsten Persönlichkeiten des deutschen Geisteslebens im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Er leidet an der zeittypischen "Nervenkrankheit", arbeitet wie besessen und vollendet dennoch kaum ein Buch; selbst sein Hauptwerk "Wirtschaft und Gesellschaft" erscheint erst posthum. Webers Bedeutung als Soziologe und Volkswirt, Historiker und Jurist ist unumstritten - seine Aufsätze haben Generationen von Akademikern und Politikern beeinflusst, weltweit -, aber was prägte ihn selbst, was trieb ihn an? Als Mensch ist Max Weber bis heute ein Geheimnis geblieben. Jürgen Kaube, einer der renommiertesten deutschen Wissenschaftsjournalisten, versucht in seiner mitreißend geschriebenen, anlässlich des 150. Geburtstags von Max Weber erscheinenden Biographie, dieses rastlose, stets am Rande der Erschöpfung geführte Leben zu ergründen - und entwirft zugleich ein faszinierendes Zeitbild der ersten großen Phase der Moderne.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Max Weber
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits als Dreizehnjähriger studiert er die Werke Machiavellis und Luthers, mit neunundzwanzig wird er Professor, er ist zeitweise glühender Nationalist und sieht sich als Gesellschaftstourist dennoch gern den American Way of Life an: Max Weber (1864-1920) gehört nicht nur zu den einflussreichsten Denkern der Moderne, sondern ist zugleich eine der schillerndsten, widersprüchlichsten Persönlichkeiten des deutschen Geisteslebens im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Er leidet an der zeittypischen "Nervenkrankheit", arbeitet wie besessen und vollendet dennoch kaum ein Buch; selbst sein Hauptwerk "Wirtschaft und Gesellschaft" erscheint erst posthum. Webers Bedeutung als Soziologe und Volkswirt, Historiker und Jurist ist unumstritten - seine Aufsätze haben Generationen von Akademikern und Politikern beeinflusst, weltweit -, aber was prägte ihn selbst, was trieb ihn an? Als Mensch ist Max Weber bis heute ein Geheimnis geblieben. Jürgen Kaube, einer der renommiertesten deutschen Wissenschaftsjournalisten, versucht in seiner mitreißend geschriebenen, anlässlich des 150. Geburtstags von Max Weber erscheinenden Biographie, dieses rastlose, stets am Rande der Erschöpfung geführte Leben zu ergründen - und entwirft zugleich ein faszinierendes Zeitbild der ersten großen Phase der Moderne.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der verborgene Schatz
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereinigt drei grundlegende Texte, die einen Einstieg erlauben in die universelle Schau und das tiefe Verstehen des andalusischen Mystikers Muhyiddin Ibn Arabi (1165-1240), dessen Titel wie "Größter Meister", "Pol des Wissens" oder "Doktor Maximus" von seiner außerordentlichen, noch heute verbreiteten Anerkennung in Ost und West zeugen. Wie kein zweiter Sufi vor oder nach ihm, lehrte Ibn Arabi mit großer Klarheit der Vision die Absolute Einheit aller Existenz und die Wege ihrer Selbstoffenbarung. So erklärt seine mystische Philosophie der Einheit des Seins auch den berühmten Hadith des Propheten Mohammed, in dem dieser Gott sagen lässt: "Ich war ein verborgener Schatz und sehnte Mich danach, erkannt zu werden, also erschuf Ich die Welt, auf dass Ich erkannt werde." Die vorliegende, sorgfältig editierte Sammlung beinhaltet das Traktat "Der innerste Kern", das "Lubbul Lubb", die von Ismail Hakki Bursevi (1685-1717), einem der bedeutendsten Schüler Ibn Arabis, übertragene und kommentierte, gut lesbare Zusammenfassung der komplexen Grundlehren des größten Scheichs. Weiter umfasst der Band die so genannten "Neunundzwanzig Seiten", eine klassische Einführung in das Studium Ibn Arabis, sowie einen wichtigen Schlüsseltext zum Thema Selbsterkenntnis: Ibn Arabis Kommentar über die Aussage des Propheten "Wer sich selbst kennt, kennt seinen Herrn" aus seiner "Abhandlung vom Sein", dem "Risalat al-Wujudiyah".Der innerste Kern / Lubbul Lubb. Die Neunundzwanzig Seiten. Wer sich selbst kennt. / Kitab al-Ajwibah.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
"Kitsch? Ach was!"
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal genügen Kleinigkeiten, um sich selbst oder Jemandem, den man gerne mag, eine Freude zu bereiten.Um die neunundzwanzig wunderschön gestalteten Modelle in diesem Buch nachzuarbeiten, bedarf es hauptsächlich einer Häkelnadel und Wolle in drei verschiedenen Farben: Weiß, Rosa und Grün......und ein bisschen Zeit.Schon lassen sich Gastgeschenke, Mitbringsel oder aber auch kleine Seelenwärmer und Deko-Objekte für den Eigenbedarf gestalten: Tee- und Windlichter, Bilderrahmen, Kleiderbügelbezug, Portemonnaie, Taschentuch-Hülle, Stirn- und Haarband, Gläserdeckelbezug, Mini-Dekokörbchen, Peeling- und Handtuch, ....Zeitlose, liebevolle, einfach "heimelige" Kleinigkeiten, die zeigen, dass nostalgisch nicht gleich kitschig sein muss, sondern durchaus romantische Akzente im Alltag setzen kann.Deswegen auch der Buchtitel "Kitsch? Ach was!".Hinweis: Das Buch enthält keine Häkelschule. Grundkenntnisse sollten daher vorhanden sein.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe